Seit über 40 Jahren zählt DACH-FISCHER zu den renommierten Dachdecker- und Spenglerbetrieben in der Steiermark. Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und deren Zufriedenheit stehen bei uns an oberster Stelle. Hierbei achten wir vor allem auf die fachmännische Beratung, und Dank unserer langjährigen und bestens geschulten Mitarbeiter auf die qualitativ hochwertige Ausführung unserer Arbeiten. Zahlreiche Kunden können dies bestätigen und wir hoffen, auch Sie mit unserem Angebot überzeugen zu können.

Firmengeschichte

1970 Firmengründung durch Karl Fischer
(1931–1983). Die Beziehung zum Dachdeckerhandwerk hat in unserer Firma eine jahrzehntelange Tradition. Bereits der Vater des Firmengründers Karl Fischer ist in diesem Beruf in Graz tätig, seine Mutter, Maria Fischer, Teilhaberin des Ziegelwerkes Lenhardt & Fischer in Frohnleiten. Nach Matura und Ablegung der Dachdeckermeisterprüfung arbeitet Karl Fischer in leitender Position in der Dachdeckerei Lenhardt in Graz, bis er sich entschließt, sein eigenes Unternehmen in Graz, Elisabethstraße 80, zu gründen.
1983Nach dem frühen Tod seines Vaters übernimmt Hans Peter Fischer
die Leitung der Firma und legt 1985 die Meisterprüfung ab.
1985In diesem Jahr wird der 2. Firmenstandort in Frohnleiten, Dr. Ammann Straße 32, angemeldet.
1988Der Betrieb siedelt in Graz von der Elisbethstraße in die Göstinger Straße 95a.
1995Seit 1995 ist Hans Peter Fischer als Ausschussmitglied in der Landesinnung der Dachdecker- und Pflasterer tätig u.a Bezirksinnungsmeister für Graz-Umgebung und Vorsitzender der Lehrabschlussprüfungskommission.
2006Anmeldung des Spenglergewerbes.
2012Nach Abschluß der HTL für Bautechnik in Graz und Absolvierung eines Praktikums in Kärnten tritt Paul Fischer in die Firma ein.